Google greift Apple Watch an [Uptate]

Veröffentlicht am 21. April 2015 von barnaby1973 in Allgemein
LG G Watch R

Der Verkaufsstart für die Apple Watch steht kurz bevor, da hat Google das bisher größte Update für seine Android Wear Plattform angekündigt.

So bietet die Software Zukünftig den Smartwatches Wlan Support. Eine funktionierende WLAN Verbindung vorausgesetzt, kann die Watch auch unabhängig vom Smartphone benutzt werden.

Apps sollen künftig eine Allways-on-Funktion bekommen. Das kann man beispielsweise nutzen, um sich im Supermarkt seine Einkaufsliste anzeigen zu lassen. Und damit der Akku dabei nicht übermäßig belastet wird, wird derBildschirm auf eine stromsparende Schwarzweiß-Darstellung umgeschaltet wenn man das Display gerade nicht verwendet. So bleiben die Apps dann geöffnet ohne jedes mal neu zu starten.

image-838461-panoV9free-uwni

Auf ähnliche Weise wurde der generelle Umgang mit der Smartwatch verändert. Künftig muss man, um neue Nachrichten und Mitteilungen lesen zu können, nur kurz das Handgelenk schütteln, um von einer Nachricht zur nächsten zu kommen.

android-wear-wristgesture-500-1

Auch eine neue kleine Spielerei ist der schlichte Android Wear-Launcher. Dieser erlaubt einen schnellen Zugriff auf wichtige Apps und Nachrichten. Zudem soll es Emojis erkennen die man auf das Display malt und dann als Nachricht verschicken kann. Das System werde automatisch erkennen, was man gemeint hat und dem Empfänger das entsprechende Emoji in Reinform schicken.

Laut Google zufolge soll das Update für alle verfügbaren Android-Wear Uhren verfügbar gemacht werden – aber nicht sofort. Als erstes werde es für die LG-Watch Urban bereitgestellt, die Ende Februar auf dem Mobile World Congress vorgestellt wurde. Die angepassten Versionen für die übrigen Android-Smartwatches sollen in den kommenden paar Wochen erscheinen.

Quelle: Spiegel Online


Über den Autor

barnaby1973

Hab spass an Technik Und spiele gern mit ihr.