Es muss nicht immer ein namhafter Hersteller sein…

0
Veröffentlicht am 6. Juni 2013 von Roman Hammer in Allgemein

image

Die russische Firma iconBIT hat ein neues FullHD-Tablet vorgestellt, names NetTAB THOR Quad FHD, ist mit Android 4.1 Jelly Bean ausgestattet und richtet sich an User denen viel an Rechenleistung für anspruchsvolle Filme und Spiele liegt.

Für gehörig Power sorgt ein Cortex A9 Quadcore-Chip mit 1,8 GHz (je Kern) Rechenleistung, sowie eine Mali 400 GPU und einen mit 1920×1200 Pixel auflösenden IPS-Display. Als interner Speicher werden 16GB (erweiterbar mittels microSD bis zu 32 GB) angegeben. Abgerundet wird die Ausstattung mit einen 1.4 HDMI-Ausgang, Kopfhörer- und USB – Anschluss). Um das Tablet fit für Bildbearbeitung zu machen, stehen 2 GB Ram zur Verfügung. Und damit das Tablet nicht gleich schlapp macht, wurde ein 7200 mAh Akku verbaut. Ausreichend für lange Arbeits- und Spielesessions.

Hinten wurde eine 5 Megapixel Kamera verbaut, vorne eine 0,3 Megapixel Kamera. Die Abmessungen liegen bei 261x171x9,6 mm bei einem Gewicht von 630 Gramm.

Interessant finde ich den Preis, welcher bei € 359,– liegt. Es muss also nicht immer ein namhafter Hersteller sein, um Top-Hardware zu bekommen.

Euer Roman Hammer

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Es muss nicht immer ein namhafter Hersteller sein…, 5.0 out of 5 based on 1 rating


Über den Autor

Roman Hammer

#Sportfanatiker und #Technikfreak ehrlich - kritisch - fair #Techblogger auf Android-News-Blog.de, oppoblog.com, ne8.de, windows-phone-news.de

0 Kommentare



SEI DER ERSTE DER EINEN KOMMENTAR Hinterlässt!


HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

(notwendig)