Süss-bitteres Firmware: Key Lime Pie

Veröffentlicht am 27. August 2012 von Daki in Allgemein

Wie wird die nächste Android heissen? Eins ist klar, weiterhin wie bisher also: amerikanische Süssspeisen nach dem Alphabet. Bekannte Gerüchte und zum Teil angegebene ,,vertrauenswürdige Quellen” haben Android 4.2 oder 5.0 mit dem Namen ,,Key Lime Pie” getauft. Dies wäre theoretisch richtig, nach ,,J” (Jelly Bean) kommt das schöne ,,K”.

Welche Versionsnummer das nächste Update tragen wird ist bisher unklar, da dass Jelly Bean Update kein ,,Major-Update” war sprich kein grosses – wie damals Gingebread auf Ice Cream Sandwich wurde es lediglich von 4.x auf 4.1. Welche Neuerungen und Verbesserungen Key Lime Pie zu Jelly Bean tragen wird ist bisher ungewiss aber denkbar, dass das Multitasking Feature etwas aufgebessert wird vor allem auf Tablets und die freie- Android Open Source Project (AOSP) Kamera Anwendung mit mehr Funktionen daher kommen wird. Wann es allerdings erscheint könnte man voraus sagen, denn Andy Rubin – Chef von Android – kündigte im Jahr 2010 an, dass zukünftige Updatezykluse von zwei auf eine Version pro Jahr veröffentlicht werden – demnach ist die Vorstellung des Updates durchaus im Zeitraum von Oktober bis Dezember zu rechnen, passend zum Herbst/Weihnachten oder erst ab dem ersten Quartal im Jahr 2013.

Um Euch Key Lime Pie schmackhafter zu machen: Key Lime Pie ist ein süsser Limettenkuchen aus – wie könnte es anders sein – Limettensaft, Eigelb und Kondensmilch auf einem Tortenboden laut Wikipedia.

Natürlich ist das nur ein Gerücht was sich aber schnell bewarheiten könnte. Ich habe mir zu den weiteren Versionen Gedanken gemacht und so sieht das aus:

  • Android 5.0 ,,Key Lime Pie”
  • Android 5.2 ,,Lemon Meringue”
  • Android 6.0 ,,Moon Pie”
  • Android 6.1 ,,Nougat Creme”
  • Android 7.0 ,,Ovo Cake”

Ich habe schon jetzt Lust auf das Süss-bittere Firmware :-) wie siehts mit Euch aus?

Mit freundlichen Grüßen,

Eure Android News Blog Redaktion


Über den Autor

Daki

Android- Geek & Developer, Mobile lover. Blogger. Zudem geht bei mir nichts ohne Musik. Interessen: Technik, Philosophie und Physik.