Samsung: Aufgetauchte Einladung zum Unpacked-Event am 3. September [UPDATE]

Veröffentlicht am 6. August 2014 von Vincent Höcker in IFA

Wie bereits erwartet, verschickte Samsung am heutigen Tage die Einladungen zu einem Unpacked Event am 3. September. Das Event findet kurz vor der IFA in Berlin statt. 

Samsungs Programm auf der IFA 2014 | © mobiFlip.de

Samsungs Programm auf der IFA 2014 | © mobiFlip.de

Das vorweihnachtliche Geschäftstreiben steht bald vor der Tür und das wollen sich die Smartphone-Hersteller natürlich nicht entgehen lassen, weshalb in dieser Jahreshälfte noch einmal kräftig High-End Geräte vorgestellt werden. So will auch Samsung keinen Umsatz verpassen und legt auf der diesjährigen IFA noch einmal nach. Auf der diesjährigen Messer in Berlin gilt es als sicher, dass der Nachfolger das Note 3, das Samsung Galaxy Note 4 vorgestellt wird. Aber auch eine Enthüllung des geleakten Samsung Galaxy Alpha ist denkbar, falls dieses, nicht, wie vermutet, am 13.08 vorgestellt wird. Das Event beginnt laut einer im Internet aufgetauchten niederländischen Einladung um 14:00 Uhr MEZ und findet im Tempodrom statt. In wiefern sich diese Informationen als richtig erweisen werden wir erst später erfahren, doch eine Vorstellung des Note 4 gilt als sehr wahrscheinlich. Das Gerät wird Samsungs neues Flaggschiff in der Phablet-Klasse werden und die neuesten Hardwarekomponenten bekommen.

Quelle: mobiFlip.de

Update 06.082014:

Nun ist es offiziell! Wie bereits vermutet, wird das nächste Galaxy Note definitiv auf der IFA 2014 vorgestellt. Ein passendes Teaserbild unter dem Titel Ready? Note the Date! veröffentlichte Samsung heute.

Samsung Unpacked 2014 Episode 2

Ready? Note the Date! | © GIGA.de


Über den Autor

Vincent Höcker

Schüler, Android Enthusiast, 13 Jahre alt, Xiaomi Liebhaber