Vorerst kein BlackBerry Messenger für Android

Veröffentlicht am 23. September 2013 von Torsten Dünnwald in Allgemein
BBMessenger

Am 16. September berichtete Philipp, dass bei den XDA-Developers eine Androidversion des BlackBerry Messengers aufgetaucht ist.

Eigentlich wollte die kanadische Firma am Wochenende eine Android und iOS Version der WhatsApp-Konkurrenz veröffentlichen. Zwar ist die App in einigen Regionen erschienen, allerdings wurde das Rollout nach kurzer Zeit gestoppt. Dies begründete BlackBerry mit der nicht genehmigten Veröffentlichung in Googles PlayStore. Leider können nur Glückspilze mit einem Apple Gerät die App weiter nutzen, für Android wurde sie ungültig gemacht.

As soon as we are able, we will begin a staggered country roll-out of BBM for Android and continue the roll-out of BBM for iPhone.

Dieses Zitat aus dem offiziellen BlackBerry Blog lässt allerdings erneut Hoffnung aufkeimen. Doch die wage Aussage “so bald es uns möglich ist” lässt leider keinen genauen Termin für das erneute (und hoffentlich erfolgreiche) Rollout bestimmen.

Quelle: BlackBerry 10 Blog via BlackBerry Blog


Über den Autor

Torsten Dünnwald

Inhaber. Administrator. Blogger. Android-Freak. Experte & Mädchen für alles.