WhatsApp seit geraumer Zeit down [Meldung]

Veröffentlicht am 22. Februar 2014 von Philipp Kolb in Allgemein
whatsapp_logo_rot

Ihr seid nicht die einzigen. Seit ca. 30 Minuten, kurz vor 20 Uhr, verweigert der geliebte und seit ein paar Tagen gehasste Messenger WhatsApp den Dienst.

Eine Verbindung zum Server ist nicht möglich und somit funktioniert weder der ausgehende noch reinkommende Empfang von Nachrichten, Bildern usw. Also nicht wundern, wenn es bei euch nicht funktioniert.

Auf dem WhatsApp Blog, der Webseite, den Twitter Accounts @wa_status und @WhatsApp, hüllt man sich (natürlich) in Schweigen. Die Männer hinter WhatsApp sind ja seit jeher nicht für ihre Gesprächigkeit und Community Freundlichkeit bekannt. (Das kann sich natürlich mit dem lesen des Artikels ändern)

Verschwörungstheoretiker, wie die Menschen neuerdings heißen, welche gegen die Übernahme von WhatsApp Seitens Facebook sind, können sich nun über die Tatsache auslassen. Alle anderen Nutzer dürfen warändern

UPDATE [~21:30]:
Laut dem Twitter Account @wa_status sind es “Server Probleme”. Ob dies nun ein internes Verschulden ist oder ob doch von außen eingegriffen wurde, ist dadurch nicht gesagt.

UPDATE [23:34]:

WhatsApp funktioniert wieder. Offizielle Meldung für die genauen Gründe fehlen.


Über den Autor

Philipp Kolb

Mensch der neue Technik liebt und auch gerne andere Menschen darüber informiert (: