Samsung Galaxy S4 Mini offiziell präsentiert

Veröffentlicht am 30. Mai 2013 von Artur Melikhov in Allgemein

Lange wurde darauf gewartet. Viele Gerüchte gab es. Doch nie war es ersichtlich ob Samsung tatsächlich einen kleinen Bruder des Samsung Galaxy S4 veröffentlicht.

Nun ist es klar und es wird ein Samsung Galaxy S4 Mini geben. Für den ein oder anderen wird das kleine Gerät sicherlich interessant sein. Das Design hat sich nicht verändert. Nur die Größe ist geschrumpft von 5 Zoll auf 4,3 Zoll.

Im inneren taktet ein 1,7 GHz Dual-Core-Prozessor Snapdragon 400 von Qualcomm. Unterstützt wird er von einem starken 1,5 GB Arbeitsspeicher.

Die Speicherkapazität beträgt 8 GB. Von den 8 GB bleiben euch 5 GB frei. Diese können mit einer Micro-SD Karte bis zu 64 GB erweitert werden. Die Hauptkamera auf der Rückseite hat 8 MP und auf der Frontseite beträgt sie 1,9 MP.

Das Display ist 4,3 Zoll groß und hat eine Auflösung von 960 x 540 Pixel. Die äußeren Abmessungen betragen 124,6 mm x 61,3 mm bei einer Dicke von 8,94 mm.

Als Betriebssystem kommt Android 4.2.2 aka Jelly Bean. Bluetooth in Version 4.0 ist mit an Bord ebenfalls WiFI 5,0 GHz a/b/g/n. GPS und GLONASS (russische Variante des GPS) ist auch dabei. Wie beim großen Bruder dem Samsung Galaxy S4 ist auch beim kleinen eine Infrarot Schnittstelle mitdabei. Eine LED darf natürlich nicht fehlen.

NFC wird auch verfügbar sein aber nur in der LTE Version. Der Akku hat eine Stärke von 1.900 mAh.

Der Preis wurde noch nicht preisgegeben. Es wird in den Farben “Black Mist” (Schwarz) und in “White Frost” (Weiß) erscheinen. Es wird ebenfalls am 20. Juni in London zum Samsung Event vorgeführt.

Werdet ihr euch das Samsung Galaxy S4 Mini kaufen? Was haltet ihr davon?

Samsung Introduces the GALAXY S4 mini

(Quelle)


Über den Autor

Artur Melikhov

Chefredakteur auf Android-News-Blog.de. Auch bei Twitter und Facebook vertreten. Ebenfalls erreichbar per E-Mail.