9-Cent Tarif von blau.de im Überblick

5
Veröffentlicht am 15. Januar 2013 von Artur Melikhov in Allgemein

blau.de

Smarphones werden immer wichtiger – passende Tarife daher immer gefragter. So geht es zumindest den meisten Smartphone-Nutzer. Jeder möchte über das Internet mit seinen Freunden/Bekannten/Kollegen kommunizieren. Doch bevor es soweit ist sollte man sich einen möglichst guten Vertrag aussuchen.

Doch die größte Rolle spielen die Kosten. Und hier sind die 4 größten Provider auch so ziemlich die teuersten, doch es gibt ja auch die Tochterfirmen zu den jeweiligen 4 Provider. Diese sind meistens viel preiswerter und bieten meist mehr als der jeweilige große Provider.

Heute gibt es einen Einblick in die Tarife von Blau.de. Welches eine Tochterfirma der E-Plus-Gruppe ist. Ich selber nutze blau.de und ich habe zurzeit keine Probleme mit dem Internet oder sonstige Netzabbrüche ich muss aber dazu sagen das ich in einer Großstadt (500.000 Einwohner) wohne. Wie es in in kleineren Städten und Dörfern ausschaut kann ich nicht beurteilen.

Was auch noch für blau.de spricht ist das blau.de Testsieger im Bereich Kundenzufriedenheit ist und das ist für viele besonders wichtig.

Es gibt 2 Smartphone Tarife und dazu die passenden Internet Flats. Hier geht es um den 9-Cent Tarif:

  1. Smart-Option
  2. Smart-Option L

1. Smart-Option:

  • jederzeit zu- und abbuchbar
  • mit Auslandsoption und Kostenschutz kombinierbar
  • 30 Tage Laufzeit

Tarifdetails im Überblick:

Preis

9,90 €

Internet

Ja; 200 MB Datenvolumen mit 7,2 Mbit/s, danach 24 Cent/MB

Gespräche in alle deutsche Netze

100 Minuten; nach Verbrauch 9 Cent/Min.

SMS-Versand in alle deutsche Netze

100 SMS; nach Verbrauch 9 Cent/Min.

Online Buchung

Ja

Über das Handy buchbar

Ja

2. Smart-Option L:

  • mit Auslandsoption und Kostenschutz kombinierbar
  • jederzeit zu- und abbuchbar
  • 30 Tage Laufzeit

Tarifdetails im Überblick:

Preis

16,90 €

Internet

Ja; 500 MB Datenvolumen mit 7,2 Mbit/s, danach 24 Cent/MB

Gespräche in alle deutsche Netze

200 Minuten; nach Verbrauch 9 Cent/Min.

SMS-Versand in alle deutsche Netze

200 SMS; nach Verbrauch 9 Cent/Min.

Online Buchung

Ja

Über das Handy buchbar

Ja

Zubuchbare Internet Optionen:

1. Internet Flat 100 MB

Preis

4,90 €

Laufzeit

30 Tage

Internet

100 MB Datenvolumen mit 7,2 Mbit/s, danach Drosselung auf 56kbit/s

Online Buchung

Ja

Über das Handy buchbar

Ja

2. Internet Flat 1 GB

Preis

9,90 €

Laufzeit

30 Tage

Internet

1GB sind 1000 MB Datenvolumen mit 7,2 Mbit/s, danach Drosselung auf 56kbit/s

Online Buchung

Ja

Über das Handy buchbar

Ja

3. Internet Flat 3 GB

Preis

14,90 €

Laufzeit

30 Tage

Internet

3GB sind 3000 MB Datenvolumen mit 7,2 Mbit/s, danach Drosselung auf 56kbit/s

Online Buchung

Ja

Über das Handy buchbar

Ja

4. Internet Flat 5 GB

Preis

19,80 €

Laufzeit

30 Tage

Internet

5GB sind 5000 MB Datenvolumen mit 7,2 Mbit/s, danach Drosselung auf 56kbit/s

Online Buchung

Ja

Über das Handy buchbar

Ja

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

9-Cent Tarif von blau.de im Überblick, 5.0 out of 5 based on 1 rating


Über den Autor

Artur Melikhov

Chefredakteur auf Android-News-Blog.de. Auch bei Twitter und Facebook vertreten. Ebenfalls erreichbar per E-Mail.

  1.  
    Kabok

    Wenn man sich diesen 9-Cent-Tarif holt muss man aber letztlich auch erstmal sich anmelden und kriegt eine Rechnung hinterher, oder läuft das via Prepaid ab?




  2.  

    Ja die Netz Problem mit E-Plus kenne ich auch und bin deshalb zu T-Mobile gewechselt. Aber was soll ich sagen wirklich besser ist es immer noch nicht und das obwohl T-Mobile angeblich das beste Netz hat. Was kann man daraus schließen? Das es nicht immer am Anbieter liegt sondern wie gut das Netz des Anbieters in deiner Stadt ausgebaut ist. Und da kannst du mit jedem Anbieter Pech haben. ;)




  3.  
    Florian

    Tarifübersichten sind in dem Tarifdschungel immer gut, insofern danke dafür. Interessant wäre noch die Taktung der Tarife gewesen.
    Aber ich persönlich kann von Blau nur abraten. Vor etwa 2 Jahren hatte ich eine Internet Flatrate gebucht. Ich habe mich über die langsame Verbindung gewundert bis ich rausgefunden hatte, dass meine SIM-Karte nicht UMTS-fähig war. Dann habe ich den Support kontaktiert, ob ich eine bekommen kann. Konnte ich aber ich durfte meine Nummer nicht behalten. Ich hätte also meine Prepaid Karte “kündigen” müssen und wäre Neukunde gewesen. Das wollte ich nicht. Also habe ich mich nach einem anderen Anbieter umgesehen. Ich habe alle Unterlagen fristgerecht und korrekt eingereicht (wie mir bestätigt wurde) aber zum Portierungsdatum hat Blau.de meine Nummer nicht richtig freigegeben. Ich war insgesamt fast 1 Monat ohne Rufnummer. Als ich von dem anderen Anbieter zu meinem jetzigen gewechselt habe ging die Portierung der Rufnummer innerhalb weniger Tage über die Bühne. Und das ganz große Minus für Blau ist das E-Plus Netz. Ich hatte im Bereich Koblenz öfters mal Probleme mit dem Empfang.





HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

(notwendig)