Meine Persönlichen Top 3 Browser für Android

2
Veröffentlicht am 17. November 2012 von Vincenzo Landi in Allgemein

Viele von euch fragen sich bestimmt, welcher Browser der Beste ist. Das ist nicht leicht zu sagen, alle Browser haben Vor- und Nachteile. Ich habe für euch eine Top 3 Liste mit den drei (meiner Meinung nach) besten Browser für Android erstellt. Die Browser müssen nicht auf alle Geräte so laufen wie sie laufen sollen, High-End-Devices sind natürlich bevorzugt.

 

Top 1:  Dolphin Browser HD

Dolphin ist meiner Meinung nach der beste Browser im Playstore. Er hat alle mögliche Add-Ons die man sich nur vorstellen kann und sie sind auch nützlich! Einen schnelleren Browser findet man nicht, er lädt Bilder in ein paar Millisekunden und auch Videos werden in guter Qualität und rasant schnell abgespielt. Es ist im kompletten Betrieb kein Ruckeln zu bemerken. Das einzige was ich zu bemängeln habe ist das er den Akku sehr schnell leer saugt so sind nach ca. 10 Minuten surfen schon 2-5% Akku weg.

Top 1 sollte alles sagen, ich verwende Dolphin auf meinen Samsung Galaxy S3 und auf meinen iPhone 4s und ich bin super zufrieden.

 

Top 2: Google Chrome Mobile

Google Chrome Mobile ist ein super Browser zum surfen von Seiten mit Flash Inhalt. Lädt Bilder innerhalb von 2 bis 4 Sekunden. Videos wiederum relativ langsam, aber dafür läuft er sehr stabil und stürzt maximal einmal in der Woche ab. Unter Volllast zeigt der Browser keine verlangsamte Reaktionszeit.

Insgesamt ein super Browser! Bilder, “Videos”, lesen und mehr. Ich würde Ihn benutzen, doch leider hat er keine Add-Ons.

 

Top 3: Firefox Mobile

Firefox ist ein sehr interessanter Browser, er ist nicht besonders schnell. Aber seine Add-On, machen aus Firefox Mobile ein super Browser. Getestet auf meinem Samsung Galaxy S3 stürzt die Applikation im Normal Betrieb nicht einmal ab, erst unter volllast kommt es auch hier mal zu Abstürzen. Doch das ist bei neueren Smartphone Serien eher unwahrscheinlich.

Firefox ist für einfaches surfen, ohne große Erwartungen.

 
Mein Fazit:
Es gibt keinen besten Browser, sondern nur verschiedenen sehr gute für unterschiedliche Benutzer. So ist mein Favorit Dolphin. Dafür hat jemand anderes Firefox als seinen Favoriten. So kann jeder sich einen Browser nach seinem Geschmack und seinem persönlichen Nutzerverhalten ausssuchen! So und jetzt testet selbst und entscheidet welcher euch gefällt.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)

Meine Persönlichen Top 3 Browser für Android, 5.0 out of 5 based on 3 ratings

Ankommende Suchanfragen:


Über den Autor

Vincenzo Landi

Ich bin der liebe Vincenzo, Spitzname Vinie. Ich bin ein Fan technischer Spielereien und alles was sich um ihnen dreht. Ich lebe seit etwa 13 Jahre in Deutschland, ursprünglich aus Italien. Ich habe für jeden Zeit und antworte aus alle eure Fragen rund um die Technik.

  1.  
    dredd

    Deine subjektive Sicht der Dinge ist noch lange kein objektiver Test. Es gibt viele verschiedene Browser im Store, die alle Stärken und Schwächen haben und sicherlich deine Top 3-Liste ordentlich durcheinander würfeln würden. Die Häufigkeit eines Browserabsturzes lässt eher auf eine schlechte Systemkonfiguration deinerseits schließen. Auch an der textlichen Grammatik solltest du nochmals arbeiten. Insgesamt gesehen ist dieser Test überflüssig.




    •  
      Redaktion - Vincenzo

      Steht im Beitrag das es ein objektiver Test war? Das steht “(meiner Meinung nach)”.
      Browserabstürze liegen eher an der Hardware. Du kannst niemals Firefox Mobile auf einen HTC ChaCha laufen lassen ohne das es ruckelt oder abstürzt.
      Ja meine Grammatik ist nicht die beste, da gebe ich dir Recht.





HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

(notwendig)