Samsung Galaxy S3: Bereits rund 10 Millionen Vorbestellungen

3
Veröffentlicht am 18. Mai 2012 von Peer Linder in Hersteller
galaxy_s3_nature

 

Anscheinend toppt das neue Samsung-Smartphone mal wieder alle bisherigen Verkaufsrekorde bei Android-Geräten: Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, soll das neue Samsung-Flaggschiff, das Galaxy S3 allein durch die Mobilfunkanbieter bereits 9 Millionen mal vorbestellt worden sein.

Dazu kommt noch die Anzahl der Vorbestellungen bei anderen Händlern wie Amazon oder getgoods, womit das Galaxy S3 insgesamt also schon rund 10 Millionen mal vorbestellt sein dürfte – zum Vergleich: Das Galaxy S2 wurde bis jetzt etwa 25 Millionen mal verkauft.

Mit freundlichen Grüßen,

Eure Android-News-Blog Redaktion

Quelle: Reuters

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (5 votes cast)

Samsung Galaxy S3: Bereits rund 10 Millionen Vorbestellungen, 5.0 out of 5 based on 5 ratings


Über den Autor

Peer Linder


  1.  
    Sunny

    Mit den 10 Millionen war wohl etwas hoch. Aber es scheint sich trotzdem wirklich sehr gut zu verkaufen.




  2.  
    Redaktion - Tricksy

    Meiner Meinung nach ist das Galaxy S3 klar besser als das iPhone 4S, mit sehr großem Abstand sogar..




  3.  
    Sven

    Ja Samsung. Die sorgen immer wieder für Überraschungen. Mal abgesehen von den ständigen Patentkriegen mit Apple, ist Samsung mit dem iPhone aufjedenfall auf Augenhöhe.





HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

(notwendig)