Kommt jetzt das Aus für WhatsApp+?

Veröffentlicht am 20. August 2013 von Roman Hammer in Hersteller
WhatsApp+-500x365Wer Besitzer eines Smartphones ist, der kommt auch zwangsläufig nicht an Instant-Messengern vorbei. Klar, den nicht jeder hat eine SMS-Flat und Messenger bieten meist zudem die Möglichkeit, OS-übergreifend Nachrichten, Bilder, Sounds und teilweise sogar Videos zu verschicken und man sieht sofort, ob der Chatpartner online ist und zurückschreibt. Der beliebteste Instant-Messenger von allen ist WhatsApp, welcher je in einer Version für Android, iOS, Blackberry, Windows Phone und sogar für Symbian zum Download verfügbar ist.
Neben WhatsApp gibt es auch eine modifizierte Variante: WhatsApp+, die es freilich nicht über den Google Play Store zu downloaden gibt, sondern über die Entwickler-Seite XDA-Developer. Die modifizierte Version hat nicht umsonst das “+” im Namen stehen: Neben verschiedenen Themes die man sich mittels In-App Download runterladen kann gibt es noch zahlreiche andere Individualisierungsmöglichkeiten, es sind quasi also keine Grenzen gesetzt.
Doch bald könnte es WhatsApp+ an den Kragen gehen, den die Entwickler des Originals haben ihre Anwälte losgeschickt und diese konnten schon einen ersten Erfolg verzeichnen, indem sie den Betreibern des XDA-Developer Forums ein Schreiben zukommen haben lassen, wo sie aufgefordert wurden den betreffenden Thread sowie die Downloadlinks von ihrer Seite zu entfernen. Was auch prompt geschah. Fälschlicherweise glaubte man damals das XDA – Developer und der Entwickler der modifizierten Variante im Clinch liegen, da dieser eine Donate-Variante angeboten hat, in der man sogar seinen Online-Status verbergen kann, welches die Standard-Variante und erst Recht nicht das Original vermag.
Schreiben der Anwälte:WhatsApp-Plus-Infringment-500x150
Warum WhatsApp solange den dem illegalen Treiben (immerhin wird sogar der eigene Code verwendet) tatenlos zugesehen hat, darüber wissen wir bis dato nichts genaueres. Auf jeden Fall dürfte ein nächstes Schreiben an den Entwickler selbst gehen, der momentan sich in Urlaub befindet und davor noch ein Update für September angekündigt hat.

Wie würdet ihr ein Verschwinden der modifizierten Variante sehen? Ich für meinen Teil würde es bedauern, da ich bei WhatsApp+ viel mehr Möglichkeiten habe die mir die Original-App nicht bietet und sei es nur die Themes bzw die Möglichkeit, Dateien bis zu 50 MB versenden zu können (Beim Original sind es 12 MB).

Euer

Roman Hammer

Über den Autor

Roman Hammer

#Sportfanatiker und #Technikfreakehrlich - kritisch - fair#Techblogger auf Android-News-Blog.de, CEO von oppoblog.com