Nexus 9: Bei der FCC mit 16 GB und 32 GB Speicher

Veröffentlicht am 5. Oktober 2014 von Vincent Höcker in 5.0 Android L
Nexus-9-Cover-Mockup-Header

Googles neues Tablet Nexus 9 ist erneut aufgetaucht, diesmal wird es in den FCC-Datenbanken gelistet. Das spricht für einen baldigen Release des von dem HTC gebauten Tablet, welches wahrscheinlich zusammen mit Android L und dem Motorola Nexus 6 vorgestellt wird.

Nexus 9 Konzept | © androidnext.de

Nexus 9 Konzept | © androidnext.de

Das Nexus 9 ist schon wieder gesichtet worden. Das Tablet, welches von HTC gebaut werden wird, musste sich nun dem Test der FCC stellen, den es aber ‘überstand’. Dort wurden zwei Varianten getestet, eine Version mit 16 GB internem Speicher und eine Version mit 32 GB internem Speicher. Außerdem erfahren wir, dass neben WLAN im 2.4 GHz und 5 GHz Bereich auch Bluetooth 4.0 Low Energie und NFC mit an Board sein wird.

nexus-9-fcc-speicher

 

Mehr erfahren wir über das Tablet leider nicht, da die FCC sich hauptsächlich auf Strahlenwerte bezieht und diese testet. Trotzdem wissen wir nun, dass es nicht mehr lange dauert, bis das neue Gerät endlich vorgestellt wird! Und dann sehen wir auch Android L und wahrscheinlich auch das Nexus 6 von Motorola. Was haltet ihr vom erneuten auftauchen des HTC Nexus 9? 

Quelle: AndroidPolice via mobiFlip.de


Über den Autor

Vincent Höcker

Schüler, Android Enthusiast, 13 Jahre alt, Xiaomi Liebhaber