Huawei präsentiert neues Smartphone am 18. Juni in London

Veröffentlicht am 12. Juni 2013 von Marco Lerch in Hersteller
P6_Buttons

Noch 6 Tage, dann will Huawei in London sein neuestes Smartphone der Öffentlichkeit präsentieren. Das es sich bei diesem Smartphone um das neue Flaggschiff Ascend P6 handeln wird, das zuvor bereits unter dem Codenamen “Edge” geleakt worden war, wurde bereits vor einer Weile durch Huawei CEO Richard Yu bestätigt.

Und ganz wie bei den namhaften Herstellern, scheint es auch bei Huawei als aufstrebendem Smartphone-Hersteller so zu sein, dass im Grunde bereits im Vorfeld nahezu alle Informationen zu diesem Event, bzw. zu dem neuen Gerät geleakt werden. Inzwischen dürfte feststehen, dass das Ascend P6 den Titel “dünnstes Smartphone” – zumindest vorübergehend – zurück an Huawei holt. Denn das Ascend P6 soll nur 6,18mm dünn sein!huaweip6emui Weiterhin als bestätigt kann das 4,7-Zoll HD-Display mit einer Auflösung von 1280×720 Pixeln angesehen werden, sowie der hauseigene 1,5 GHz HiSilicon K3V2 Quadcore-Prozessor. Als weiteres Highlight dürfte sich inzwischen ebenfalls die 8 Megapixel Hauptkamera mit einem 4cm Makro-Fokus bestätigt haben. Und last, but not least will Huawei mit dem Ascend P6 wohl erstmals auch mit dem Design beim Endverbraucher punkten.

Als Betriebssystem soll Android 4.2.2 mit der Huawei Emotion UI Oberfläche in der neuesten Version 1.6 auf dem Ascend P6 zum Einsatz kommen. Interessant wird vor allem der Verkaufsstart des P6 und natürlich der Preis. Gerade mit seinen “Kampfpreisen” konnte Huawei mit einigen seiner Smartphones ja durchaus den Endverbraucher überzeugen. Hier wird es wohl am 18. Juni konkrete Informationen geben.Huawei-P6-weiß

Beauty. Worth waiting for.

Alles in allem sprechen die Vorzeichen und die bisher geleakten Details für ein echtes Blockbuster-Smartphone, dass auch vom Design her auf den ersten Blick durchaus überzeugen kann.  Ob sich dies alles bestätigt werden wir am 18. Juni in London sehen. Dann muss Huawei beweisen, dass es wirklich wert war, auf etwas besonderes zu warten.


Über den Autor

Marco Lerch

Smartphone-Enthusiast - konstruktiv und neugierig