Aquos Crystal: Sharp stellt Smartphone mit dünnstem Rahmen der Welt vor

Veröffentlicht am 18. August 2014 von Vincent Höcker in Hersteller

In Japan stelle Sharp heute das Aquos Crystal und das Aquos Crystal X vorgestellt. Das besondere: Die Geräten haben den dünnsten Rahmen der Welt!

Sharp-Aquos-Crystal

Wie auch schon in der Vergangenheit konnte der japanische Hersteller Sharp bezüglich der Displaytechnologien heute wieder einmal überzeugen. Dieser stelle heute zwei Geräte vor, die man durchaus kennen sollte. Beide haben Geräten haben einen Rand, der so dünn ist, dass er neuer Weltrekord ist! Aber auch technisch sind das Aquos Crystal und das Aquos Crystal X eine große Nummer. Das Crystal kommt mit einem 5 Zoll HD Display, welches eine Auflösung von 1280 x 720 Pixeln besitzt. Es hat außerdem 1,5 GB RAM, einen 1,2 GHz Quad-Core Prozessor und 8 GB internen Speicher, welcher mithilfe einer microSD Card um bis zu 128 GB erweitert werden kann. Dieses Gerät ist eher in der Mittelklasse angesiedelt und dürfte deswegen auch nicht so viel kosten. Das Crystal X dagegen ist ein echtes Highend Gerät! Es hat ein 5,5 Zoll Full HD 1080p Display, 3 GB Arbeitsspeicher, einen Qualcomm Snapdragon 801 Quad Core @ 2,3 GHz und 32 GB internen Speicher mit microSD Card Slot. Beide Geräte werden mit Android 4.4 KitKat betrieben.


Die Geräte werden vorerst leider nur in Japan bei Softbank angeboten. Ob sie jemals zu uns kommen werden ist leider ungewiss. Was sagt ihr zu den Geräten?

Bild Quelle: buzzap.jp


Über den Autor

Vincent Höcker

Schüler, Android Enthusiast, 13 Jahre alt, Xiaomi Liebhaber