Motorola Moto G2: Bilder und Daten geleakt

Veröffentlicht am 21. Juli 2014 von Vincent Höcker in Hersteller

Im Januar dieses Jahres überraschte Motorola mit dem Moto G die ganze Techwelt und hat bewiesen, dass ein Smartphone nicht immer teuer sein muss um erfolgreich zu sein. Nun steht der lange erwartete Nachfolger vor der Tür.

Motorola Moto G der ersten Generation

Motorola Moto G der ersten Generation

Mit dem Moto G hat Motorola Anfang des Jahres einen Meilenstein bei den Einsteiger-Smartphones gelegt. Ein Gerät, welches für unter 200€ zu haben ist und trotzdem mit aktuellen Flaggschiffen mithalten konnte.

Nun soll der Nachfolger, das Moto G2, kurz vor dem Release stehen. Die technischen Daten haben sich nicht viel verändert, so bleibt es bei einem 720p Display, welches allerdings um 0,2 Zoll gewachsen ist und nun 4,7 Zoll umfasst, einem Qualcomm Snapdragon 400 Cortex A7 Quad Core Prozessor, einer Adreno 305 Grafikeinheit, 1 Gigabyte Arbeitsspeicher, Dual-SIM und einer 8 Megapixel Kamera auf der Rückseite. Neu ist außerdem die Frontlautsprecher auf der Vorderseite sowie ein leicht verändertes Design. Wie die Rückseite aussieht, ist bisher ungewiss.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wann das Moto G2 vorgestellt wird, ist bisher, wie der Preis, ungewiss. Allerdings sollte dieser unter 190€ liegen.

Quelle: mallandonoandroid.com via Mobilegeeks.de


Über den Autor

Vincent Höcker

Schüler, Android Enthusiast, 13 Jahre alt, Xiaomi Liebhaber