OnePlus One und wie virales Marketing der Konkurrenz zu Gute kommt

Veröffentlicht am 18. Juni 2014 von Rainer in Allgemein

Viel wird in letzter Zeit über das chinesische Smartphone Startup OnePlus und ihr Erstlingsgerät OnePlus One berichtet. Viel Aufmerksamkeit zog man auf sich, als man das One am 23.April offiziell vorstellte. Eine Top-Hardware zu einem richtigen Kampfpreis wird hier angeboten. Dazu gibt es noch einen langfristigen und direkten Softwaresupport von CyanongenMod.

oneplus-Marketing

Um das Gerät ohne großes Werbekapital bekannt zu machen, setzte OnePlus auf eine andere Strategie und startete bereits vor der offiziellen Präsentation eine virale Marketingkampagne unter dem Solgan #NeverSettle, den Höhepunkt in einem Einladungssystem fand, indem man das Gerät nur über eine exklusive Einladung erhalten kann. Und hier nahm auch das Unglück seinen Anfang.

Überrascht von der Macht des Social Media Marketing, steigt die Nachfrage nach dem OnePlus One weltweit täglich. In China (dort gibt es kein Einladungssystem) sollen die Vorbestellungen der Reseller bei 1,3 Millionen Geräten liegen und auch im offiziellen Forum von OnePlus warten über 80.000 Nutzer auf einen, der begehrten Invites, von denen bis jetzt nur einige Hundert über diverse Wettbewerbe verteilt wurden. Auch der von OnePlus versprochene “Sturm von Einladungen” beschränkte sich auf verhältnismäßig wenige Geräte.

Aufgrund dieser mangelnden Verfügbarkeit und unklaren Aussagen von OnePlus steigt der Unmut bei den Nutzern täglich. Dies führt mittlerweile dazu, dass sich viele, der potenziellen Käufer, aktuell auf dem Markt nach Alternativen umsehen. Dadurch begünstigt, steigen die Verkäufe oder Vorbestellungen bei den Mitbewerbern. Besonders beliebt sind hier das Oppo Find 7, das Sony Xperia Z2 und das kommende LG G3, welche in der gleichen Hardwareliga liegen. Interesssant ist hier, dass die Nutzer teilweise so frustriert von der OnePlus Strategie sind, dass diese auch bereit sind einen deutlich höheren Preis für die Konkurrenzgeräte zu zahlen.

Wie ist das bei euch? Wartet ihr weiter auf das OnePlus One oder habt ihr euch auch schon nach Alternativen umgesehen? Schreibt es uns doch in den Kommentaren.


Über den Autor

Rainer

Man of Action. Android-User. Blogger.