Samsung Galaxy Note 5, Gerüchte, Features, Konzept

Veröffentlicht am 6. Mai 2015 von barnaby1973 in Allgemein
Galaxy-Note-5-4-300x159

2015 wird wohl ein weiteres großes Jahr für Samsung Smartphones den das Galaxy Note 4 hat erst ein halbes Jahr auf dem Buckel und das S6 und das Galaxy S6 Edge sind erst 2 Monate alt, schon gibt es Meldungen über einen Nachfolger, das Note 5. Gerüchte über Spezifikationen und unterschiedlichen Merkmalen haben bereits das Internet überschwemmt. Und dieses mal ist Samsung wohl keine Kompromisse bei der Entwicklung seines neuen Flaggschiffes eingegangen, um seine Position auf dem Smartphonemarkt zu festigen. Ein paar von den Note 5 Topaktuellen Features sind eine 20 MP-HDR Kamera, Full-HD- Aufzeichnung, Netzhautscanner, drahtloses Aufladen, Staub und Wasserbeständigkeit und eine Pulsuhr.

Design

Das Note 5 ist von der Äußerlichkeit im Einklang mit seinen Vorgängern Note 4 und Note 3, aber wohl endlich in einen Voll Aluminium-Gehäuse. Damit wird endlich die Kunststoff Ära ersetzt und man erhält ein Premium Gefühl. Das Touchscreen und dessen Startbildschirm-Taste wird von einem extrem langlebigen Corning-Gorilla-Glass 4 geschützt, und ein Fingerprint-Sensor ist verfügbar.

Galaxy-Note-5-6-300x159                                                             Galaxy-Note-5-3-300x159

Anzeige

Während das Note 4 über einen 5,7 Zoll High-Definition-Display verfügte, hält Samsung weiter die Messlatte hoch für sein Flaggschiff. Insider des Unternehmens behaupten, es ist ein 5,9 Zoll-Amoled-Bildschirm mit bis zu 4 k-Auflösung( 3840×2160 Pixel, 784,85 PPI). Das Display wird sicherlich eine Wucht, es wird um ein Quad-HD-Bildschirm spekuliert, der eine Pixeldichte von über 600 Pixel pro Zoll hat. Das bedeutet aber auch das es bis  10-15 % schwerer sein wird als sein Vorgänger.

Verarbeitung, RAM und Speicher

Für mehr Rechenleistung wird das Note 5 wohl mit einen allmächtigen Exynos 7420 oder Exynos 7- Chipsatz ausgestattet sein. Der Inhouse Chipsatz wird wohl bei 2,9 GHZ getaktet sein. Über das Note 5 wird gesagt das es 4-6 GB-RAM verfügt und in der Regel mit 32 und 64 GB internen Speicherplatz, sowohl ein externer Steckplatz der bis zu 128 GB SD Carden unterstützt, kommen wird. Hoffen wir mal noch auf eine 128 GB Variante.

Akku

All die Features haben auch einen erheblichen Hunger an Strom, um den entgegen zu wirken wird davon ausgegangen das ein nicht entfernbarer 4100 mAh Akku das Gerät betreiben wird. Nicht das es bestätigt ist aber mit dem drahtlosen Ladendes Note 5, wie gemunkelt wird, wäre das eine Kombination.

Betriebssystem und Sicherheit

Das Note 5 wird wohl mit der Vorinstallierten neuesten Version des Android OS Lollipop 5.0 daherkommen und der Oberfläche des bekannten Touch Wiz Interface. Es wurde auch berichtet das das Note 5 mit High-End Sicherheitsfunktionen ausgestattet ist, wie zum beispiel eine verbesserter Fingerabdruck-Scanner und Knox Security-Lösung.

Kamera

Über den Note 4 Nachfolger wird berichtet das eine ISOCELL 20 MP-Kamera mit optischen Bildstabilisator (OIS) sowie einer F/1.8 Blende ausgestattet ist. Und für die Frontkamera soll wohl eine 5 MP-Weitwinkel-Objektiv-Kamera von Sony zum Einsatz kommen. Sie soll nach Gerüchten zu folge auch mit einen 4K Videoaufzeichnungsträger ausgestattet sein.

Erscheinungsdatum und Preis

Auch dieses Jahr wird wohl keine Ausnahme sein und Samsung wird das Note 5 im September präsentieren. Es wird wohl wieder in den Standardfarben Schwarz und Weiß geliefert, aber vielleicht kommt im Laufe der zeit auch ein paar andere innovative Farben dazu. So ausgestattet wird man sich wohl im iPhone Plus Gebiet beim Preis berappen müssen.

 

Quelle: note5galaxy.com


Über den Autor

barnaby1973

Hab spass an Technik Und spiele gern mit ihr.