Wiko Jimmy: Neues Einsteigersmartphone für 99€

Veröffentlicht am 17. November 2014 von Vincent Höcker in Allgemein

Mit dem Wiko Jimmy ist ab sofort ein neues Einsteigersmartphone erhältlich für nur 99€. Die besonderen Highlights sind Dual SIM, ein Quad Core Prozessor und eine 5 Megapixel Kamera. 

Wiko Jimmy

Der französische Hersteller Wiko hat am heutigen Tage mit dem Jimmy ein neues Gerät vorgestellt, welches vor allem durch seinen Preis punkten soll. Im Jimmy finden ein 4,5 Zoll FWVGA-Display mit einer Auflösung von 480 x 854 Pixeln, ein (vermutlich von MediaTek hergestellter) 1,3 GHz Quad Core Prozessor und 512 MB Arbeitsspeicher platz. Dazu kommt eine 5 Megapixel Kamera mit Blitz auf der Rückseite und eine 1,3 Megapixel Kamera auf der Vorderseite. Intern wurden ein 1700 mAh Akku und 4 GB Speicher verbaut, welcher sich aber mithilfe einer microSD-Karte erweitern lassen. Wie bei den meisten neuen Wiko-Phones läuft das Handy mit Android 4.4.2 KitKat und bietet die Dual-SIM Fähigkeit. LTE ist leider nicht an Board, dafür aber HSDPA+.

Das Handy ist ab sofort für einen Preis von UVP 99€ erhältlich und wird wahlweise in den Farben Weiß, Türkis, Koralle, Lila und Schwarz geliefert. Meiner Meinung nach sind die 512 MB RAM und die 4 GB ROM viel zu wenig, auch wenn das Handy nur 99€. Was haltet ihr von dem Gerät?

via Pressemitteilung


Über den Autor

Vincent Höcker

Schüler, Android Enthusiast, 13 Jahre alt, Xiaomi Liebhaber