IFA 2014: Samsung Galaxy Tab Active vorgestellt

Veröffentlicht am 7. September 2014 von Vincent Höcker in IFA

Bereits am Donnerstag stellte Samsung einen neues Tablet vor. Dabei handelt es sich um das neue Galaxy Tab Active, das erste Wasser- und Staubdichte Tablet von Samsung.

Samsung-Galaxy-Tab-Active-with-C-Pen_01

Das neue Tablet von Samsung ist im Prinzip eine Outdoor-Version des Galaxy Tab 4, denn es hat identische technische Daten. Als Prozessor kommt der Snapdragon 400 Quad Core von Qualcomm zum Einsatz, der mit bis zu 1,2 GHz taktet. Dieser wird zusammen mit 1,5 GB RAM und einem 8 Zoll 1280 x 800 Pixel LCD Display geliefert. Für Apps und Co gibt es 16 GB internen Speicher, welcher sich glücklicherweise mithilfe einer microSD Karte erweitern lässt. Außerdem wird in C-Pen dazugeliefert, der aller Wahrscheinlichkeit nach aber nur ein kapazitiver Stift ist. Für Fotos gibt es auf der Rückseite eine 3,1 Megapixel Kamera mit Blitz und auf der Vorderseite eine 1,2 Megapixel Kamera. Alle gängigen Datenstandards wie WLAN, GPS, NFC und Bluetooth 4.0 gibt es ebenfalls. Das Gerät wird in einer WiFi-Only und in einer LTE Variante auf der Markt kommen, wobei die LTE Variante logischer Weise teurer ist.

Samsung-Galaxy-Tab-Active-with-C-Pen

In Punkto Design ist das Galaxy Tab Active im Grunde genommen eine Mischung aus Galaxy S4 Active und Galaxy S5 Active, bloß größer. Dadurch soll es Stürze aus bis zu 1,2 Meter ohne Schaden überstehen. Außerdem ist es vor eindringendem Wasser und Staub geschützt. Bedingt durch die stabile Bauweise ist das Samsung Galaxy Tab Active zwar mit 393 Gramm wahrlich kein Leichtgewicht, doch mit 9,75 mm immer noch angenehm dünn und nicht zu dick.

Samsung-Galaxy-Tab-Active-with-C-Pen_02

Das Gerät kommt mit einem 4450 mAh Akku, der eine Laufzeit von mindestens 10 Stunden garantiert. Als Software kommt Android 4.4 KitKat mit Samsungs Oberfläche TouchWiz zum Einsatz. Das Sicherheitssystem Knox ist ebenfalls mit an Board. Wann das Gerät verfügbar ist, ist noch nicht klar. Auch wie viel es kosten wird steht noch in den Sternen. Was haltet ihr vom Samsung Galaxy Tab Active?

Quelle: tabtech.de


Über den Autor

Vincent Höcker

Schüler, Android Enthusiast, 13 Jahre alt, Xiaomi Liebhaber