Google Play Store mit Slide-out Navigation in 4.4 KitKat

Veröffentlicht am 17. Oktober 2013 von Philipp Kolb in Testbericht
google-play1

Für den Google Play Store sind neue Screenshots im Umlauf, diese zeigen Änderungen welche mit Android 4.4 KitKat eingeführt werden soll.

Der Play Store hat noch nicht, wie fast alle Google Apps, die seitliche Navigation welche man herausziehen kann. Punkte welche bis jetzt noch unter Menu bzw den drei Punkten aufgerufen werden konnte, findet man nun dort – im Englischen schön Hamburger Navigation genannt.

Aktuell sieht man die Punkte Store Home, My Apps, My Whislist und Redeem. Neue Funktionen erkennt man auf Anhieb nicht, außer das wie in der Google Mail App, neue und mehr Karten zusehen sind.

Eine .apk gibt es leider noch nicht lauffähig soll der neue Play Store aber sogar ab Android 2.2 sein.

Die aktuelle Umstrukturierung der Google Apps mit einheitlichem Design und Funktionen gefällt mir persönlich  sehr gut.

Quelle: phoneArena


Über den Autor

Philipp Kolb

Mensch der neue Technik liebt und auch gerne andere Menschen darüber informiert (: