Shellfire präsentiert VPN App für Android [App Vorstellung]

Veröffentlicht am 19. Dezember 2013 von Roman Hammer in Testbericht

Shellfire ist ein Unternehmen aus Deutschland welches sich auf VPN (Virtual Private Network) spezialisiert hat. Nun gab uns der Geschäftsführer der Firma bekannt, dass sie nun eine eigene Android App gestartet haben die seit 18. Dezember 2013 im Play Store verfügbar. Mit dieser App ist nicht nur eine Verschlüsselte Verbindung und damit ein Schutz vor Hackern möglich, sondern auch mittels Zugang zu US-Servern auch eine Verbindung zu Netflix, Hulu YouTube & Co möglich.

ShellfireVPN

Mit ShellfireVPN für Android bietet das deutsche Unternehmen eine verschlüsselte Internetverbindung an. So kann man, geschützt vor Zugriffen von außen (und das selbst in öffentlichen Hotspots) und kann auf Inhalte zugreifen, die in Deutschland nicht zur Verfügung stehen (Stichwort GEMA und YouTube) Zudem bietet der Anbieter neben einen kostenpflichtigen Premium Account (bzw Premium Plus Account) mit einer besseren Bandbreite, besseren Verschlüsselung und freier Serverwahl auch einen kostenlosen Free Service (Bandbreite auf 768 kbit/s) an.


Derzeit sind wir die App fleißig am testen und stellen sie in einen Testbericht noch genauer vor. Wer sich selbst ein Bild von der App machen will kann sie kostenlos im Play Store runterladen:

Shellfire VPN
Shellfire VPN
Entwickler: Shellfire
Preis: Kostenlos+


Über den Autor

Roman Hammer

#Sportfanatiker und #Technikfreak ehrlich - kritisch - fair #Techblogger auf Android-News-Blog.de, CEO von oppoblog.com