Snapy der schnelle Kamera Shortcut heute kostenlos

Veröffentlicht am 23. März 2014 von Philipp Kolb in Android Schnäppchen

Snapy für Android, welche keine normaler Kamera Alternative ist, kann man heute in der Vollversion kostenlos via AppGratis beziehen. 

snapy-the-floating-camera-22-1-s-307x512

Bilder sagen ja mehr wie tausend Worte und deshalb sind Internet Dienste, welche vermehrt auf Bilder und weniger Text setzen, also Instagram, Snapchat aber auch Twitter immer beliebter.

Smartphone Kameras werden aber nie professionelle DSLR’s ersetzen, haben aber in den letzten Jahren einen immensen Schritt nach vorne gemacht. 13 – 21 MP, mit guter Blende, schnellem Autofokus und sonstigen Features sind im Jahr 2014 Standard.

Das Problem, kaum ein Hersteller verbaut noch dedizierte Kamera Buttons, über den die Kamera App schneller gestartet werden konnte. Erst umständlich aus einer App raus und dann im App Drawer oder dem Homescreen die Kamera suchen braucht Zeit und dann ist unter Umständen das Motiv schon weg.

 

Snapy ersetzt nicht die normale Kamera App, sondern öffnet nur ein Floating Window mit der Kamera, über der jenigen App, welche gerade geöffnet ist. So lassen sich Bilder sehr schnell schießen. Zum Öffnen von Snapy, gibt es drei Möglichkeiten.

  • Floating-Icon, welches immer über der jeweiligen App eingeblendet wird.
  • Snapy ist dauerhaft in der Benachrichtigungsleiste , sodass das Floating-Widget von dort aus geöffnet werden kann.
  • Oder man erstellt ein Launcher-Shortcut

Snapy-Header

Nach dem schießen eines Fotos, bietet Snapy aber auch einige Filtereffekte zur Nachbearbeitung.

Üblicherweise kostet die Vollversion der App 1,54 Euro im Play Store, via AppGratis lässt sich diese allerdings kostenlos freischalten, wenn man in der App unter “Unlock screen” > “I have a promocode” den Promocode “appgratis” eingibt.

 

Per Video könnt ihr euch das auch in bewegten Bildern einmal anschauen (;

Snapy, The Floating Camera
Snapy, The Floating Camera
Entwickler: SchizTech
Preis: Kostenlos+

Quelle: mobiflip


Über den Autor

Philipp Kolb

Mensch der neue Technik liebt und auch gerne andere Menschen darüber informiert (: